30. November 2016

[BuchEmpfehlung] Manhattan Millionär - Luxus oder Liebe von Andrea Bielfeldt & Jo Berger



Autorin/nen : Andrea Bielfeldt & Jo Berger
Titel : Manhattan Millionär - Luxus oder Liebe
Genre : Weihnachtlicher Liebesroman
Seitenanzahl :180

Ebook :  0,99 € *Amazon*
Taschenbuch : 6,99 € *Amazon*










Kurzbeschreibung

»Ich bin froh, dich getroffen zu haben, Allie«, hauchte Ray in ihr Haar.
»Aber ich bin doch nur ein ganz normales Mädchen.«
»Genau das, was ich gesucht habe.«
»Ich habe kein Geld.«
»Ich habe genug.«
»Ich will dein Geld nicht.«
»Und genau deswegen will ich dich jetzt küssen.«

Fine ist als rechte Hand vom Chef die Überbringerin schlechter Nachrichten und damit Allies größte Bürofeindin. Doch ein kleiner Unfall lässt die beiden Frauen feststellen, dass sie mehr gemeinsam haben, als gedacht: Männer ohne Arsch in der Hose, einen egoistischen Chef und den Traum nach einem Weihnachten ohne die lästige Verwandtschaft samt Gänsebraten und Oh Tannenbaum Geträller. Spontan buchen die beiden Mittzwanzigerinnen einen Trip nach New York, lassen es dort im Luxusshopping so richtig krachen und begegnen zwei Millionären, die ihnen die Welt zu Füßen legen. Doch schnell erkennen sie, dass Millionäre auch nicht mehr das sind, was sie mal waren ...




Meine Meinung

*kicher* Was passiert, wenn zwei total verrückte Autorinnen bei Schmuddel-Oktober-Wetter eine gemeinsame Nacht im Hotel verbringen? Genau - eine total verrückte Weihnachtsgeschichte inkl. Salatgurke entsteht :D

Weihnachten - für viele die stressigste Zeit des Jahres. Wäre es da nicht toll, einfach mal seinem Alltag zu entfliehen, die "nervigen Weihnachtsrituale" über Bord zu werfen und einfach Spaß zu haben? Luxushotel... Luxusshopping... New York zur Weihnachtszeit *schwärm* was für ein Traum Und zumindest für mich, wird es das auch erstmal bleiben... Doch dank Andi und Jo durfte auch ich solch einen Kurztrip erleben & einen kurzen Moment meinem Alltag entfliehen - und das, ganz ohne Koffer zu packen ;) Ich hatte mit Allie & Fine wirklich viel Spaß. Die beiden muss man einfach mal erlebt haben :D Genau, wie die zwei Autorinnen übrigens auch

Diese Liebesgeschichte bietet allerdings auch noch etwas mehr, als nur brennende Bauchmuskeln & New Yorker Weihnachtsfeeling. Es zeigt uns die wirkliche Bedeutung von Weihnachten - Liebe! Fast jeder kennt sie - die Momente, in denen man sie vergisst oder nicht mehr so wertschätzt. Und sei es auch nur, weil der Alltag eingekehrt ist und man nur noch sehr selten daraus ausbricht. Doch diese Geschichte hat mir wieder gezeigt, dass man seine Liebe nicht vergessen darf und jeden Tag aufs neue auch etwas dafür tun sollte

Und sie zeigt uns noch eine weitere wichtige Lebensweisheit - Mit Geld kann man eben doch nicht alles kaufen... Tz... Millionäre... Denken sie könnten Gott spielen - Arschlöcher. Doch bevor ich noch zu viel verrate, oder mich in rage schreibe...

Vielen Dank an Andi & Jo für meinen persönlichen Manhattan Kurzurlaub Ich hoffe, ihr habt euren - für unser nächstes Lesevergnügen - schon gebucht ;) 
5/5 Schmetterlinge

1 Kommentar:

  1. Hey Lina,

    zwar wohl eher kein Buch für mich, aber dennoch eine interessante Story. Schön, dass sie dir so viel Lesevergnügen bereiten konnte. :)

    Ich wünsche dir noch ein gutes neues Jahr.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen